G 685 Lösung für Lieferanten und Netzbetreiber

Sind Sie Gas-Lieferant oder Netzbetreiber eines Gasnetzes?

Müssen Sie noch die G 685 in Ihrem SAP System umsetzen?

Ausgangslage
Die cortility gmbh hat für den mittelständigen Energieversorger genau die richtige Lösung entwickelt.

Die G685 konforme Abrechnungslösung zielt auf den Energie-Lieferanten ab, ist schnell zu implementieren und via Pflegevertrag auch für weitere Formatversionen zu verwenden.

Ausgangslage der cortility Lösung sind Lieferanten, welche in mehreren externen Netze Gas Kunden beliefern (SLP). Diese Lieferanten erhalten von Ihren Netzbetreibern Zählerstände in Kubikmeter mit Zustandszahl und Brennwert die sich je Zählerstand unterscheiden. Um Lieferanten nicht zuzumuten auf die umgewerteten Mengen in kWh aus der INVOIC Netznutzungsrechnung zu warten, sind die Volumen auf Basis der übermittelten MSCONS-Nachrichten in kWh umzuwerten.

Die cortility gmbh hat hierzu ein Produkt entwickelt, welche die entsprechende Abrechnung G685 konform berechnet. Mit der Gas-SLP-Abrechnungslösung werden die Gasdaten je Ableseergebnis und Zeitscheibe gespeichert. In einem weiteren Schritt werden diese Daten der Abrechnung Zeitscheiben genau zugeführt und abgerechnet.

Lösung
Die cortility Gas-SLP-Abrechnungslösung zur Gas Umwertung aus MSCONS-Daten fügt sich modifikationsfrei in den SAP IS-U Standard ein. Die Lösung setzt voraus, dass die Gasdaten per MSCONS übermittelt und verarbeitet werden, was durch den Einsatz des PI-Contents der cortility sicher gestellt ist.

AddOns
Das Produkt gliedert sich in zwei Teile. 

Im ersten Teil der Lösung ist das Einlesen und Sichern von Zählerständen, Abrechnungsbrennwerten und Zustandszahlen aus der MSCONS Nachricht des Netzbetreibers in das Lieferanten-System enthalten. 

Der zweite Teil weist folgende Funktionalitäten auf:

  • Übernahme der Gas-Daten des Netzbetreibers in die Abrechnung des Lieferanten-Systems
  • Zwischenablesungen werden berücksichtigt, Zeitscheiben werden abgegrenzt
  • Folgende Fehler und Sonderfälle werden berücksichtigt: unvollständige Daten, Simulation
  • Abschlagsberechnung und Abrechnung
  • Protokolleinträge im bestehenden SAP-Transaktionsprotokoll der Abrechnung
  • Ausprägung eines neuen, bzw. Anpassung eines bestehenden Gasverfahrens für extern versorgte - Gas-Kunden
News
Keine News in dieser Ansicht.
Events
Keine News in dieser Ansicht.
Downloads

cort_G685_Lieferanten_IS-U_10-2011_A4.pdf

Produktbroschüre G685 Lief

cort_G685_Netzbetreiber_IS-U_10-2011_A4.pdf

Produktbroschüre G685 Netz