Abruf der Wetterdaten

aktuelle Wetterdaten

Das automatische, zyklische Einspielen der Wetterdaten erfolgt über den XI/PI-Content der cortility gmbh.

Das Erweiterungsmodul der cortility ag übernimmt innerhalb des XI-Content das Abholen und Einspielen der Wetterdaten in das SAP IS-U System. Der XI-Content holt die Wetterdaten von einem FTP-Server (z.B. Meteomedia) einer ausgewählten Wetterstation im näheren Versorgungsgebiet. Diese werden täglich automatisch in das IS-U System importiert. 
Zum automatischen Erzeugen und Ausrollen der zur Bilanzierung notwendigen Lastprofile wird das entsprechende Modul eingesetzt. Dort wird das Temperaturprofil als auch die Standardlastprofile (SLP) eingerichtet. 

 

News
Keine News in dieser Ansicht.
Events
Keine News in dieser Ansicht.
Downloads

Wetterprognose_SLP_allg_20130614.pdf

Presseinformation