CONTRL- und APERAK-Überwachung

Wie überwachen Sie CONTRL und APERAK - Nachrichten? 

Lösung
Die cortility gmbh hat zur Identifikation von fehlenden CONTRL-Antworten auf ausgehende EDIFACT-Nachrichten, sowie zur Überwachung eingehender negativer CONTRL und APERAK-Nachrichten eine Lösung entwickelt, welche diese Funktionalität im SAP IS-U System implementiert.

Mit dieser Lösung erhalten Sie einen Überblick, welche Ihrer Marktpartner, die üblicherweise CONTRL-Nachrichten versenden, auf Ihre Nachrichten nicht geantwortet haben. Dies dient zur Sicherstellung der Übertragungsqualität, da auf diesem Wege „verloren gegangene“ Nachrichten auf einfache Art und Weise identifiziert und automatisch nachversendet werden können.

Die Lösung der cortility gmbh kann durch vielfältige Einstellmöglichkeiten für die jeweiligen Marktpartner einfach konfiguriert werden, so ist es z.B. möglich Marktpartner welche keine CONTRL- und APERAK Nachrichten erzeugen können, entsprechend zu kennzeichnen und aus der Überwachung auszuschließen. 

AddOns

  • Visualisierung in der EDATEXMON01
  • Flexible Konfiguration
  • Automatische Wiederholung des IDoc-Versands
  • Aufbau einer Negativliste
  • Benachrichtigung per Mail und/oder SMS
  • Korrekte Zustandsermittlung  

 

 

News
Keine News in dieser Ansicht.
Events
Keine News in dieser Ansicht.
Downloads

cort_SEC_IS-U_10-2012.pdf

Produktbroschüre SEC